Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Menü
Malle London

Malle London

Und wieder eine hochwertige, kleine Marke, die komplett aus den eigenen Bedürfnissen heraus gegründet wurde. Malle London entstand 2012 von den beiden britischen Designern Robert Nightingale und Jonny Cazzola. Für ihre Touren und längeren Reisen auf alten britischen Motorrädern, damals einer 69er Royal Enfield und einer 67er BSA, wollten sie passende aber robuste, funktionale Gepäckstücke haben. Taschen, die sich leicht befestigen lassen, zum Stil passen aber auch im Alltag neben dem Motorrad gut aussehen und vor allem nutzbar sein sollen. So entstanden die ersten wetterfesten, extrem langlebigen, leichten und schmutzabweisenden Taschen aus fester, gewachster Baumwolle. Bis heute noch handgefertigt in England. "Malle" kommt übrigens aus dem französischem und bedeutet so viel wie Koffer oder Werkzeugkiste. Für die beiden Gründer von Malle London bedeutet es aber die Essenz des stilvollen, gut vorbereiteten Reisens. Die Leidenschaft, der Durst nach langen Reisen, kombiniert mit ihrem hochwertigen Design-Ansprüchen und der britischen Handwerkskunst, führt sie heute zu den besten Accessoires und Bekleidungsstücken der Welt.
Hersteller
  1. Malle (6)
Größe
  1. M (1)
  2. L (2)
Weite/Länge
  1. 30/34 (1)
  2. 32/34 (1)
  3. 34/34 (1)
  4. 36/34 (1)
In absteigender Reihenfolge

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

pro Seite